Startseite | Impressum | Datenschutz | Disclaimer
Linker Rand
 
Navigation - Der Verein: Historie | Wir über uns | Vereinsorgane

Der Verein | Historie

© Fotolia.de Gegründet wurde der Freigerichter Bund 1876 in Michelbach im "Weißen Roß" (späteres Cafe Linde) von einigen würdigen Herren, die sich zum Ziel gesetzt hatten, den Tourismus im gesamten Gebiet des historischen Freigerichts zu fördern.

Dazu gehörte das organisieren von Ausflügen ebenso wie das Markieren von Wanderwegen und die Schaffung von Ausflugszielen. Ein Zeugnis hierfür ist der Ludwigsturm auf dem Hahnenkamm - 1880 von den Mitgliedern des erst 4 Jahre alten Freigerichter Bundes erbaut.

Diesen, bei der Vereinsgründung vorgegebenen Zielen, fühlen wir uns auch heute noch verpflichtet. Ein vorrangiges Ziel ist die Erhaltung des Ludwigturmes und des Berggasthofes, beide Gebäude auch heute noch im Besitz des Freigerichter Bundes.

Unsere Ausflüge haben wir der heutigen Zeit angepasst, denn nur gemeinsam in Wald und Feld unterwegs zu sein, meinen wir, ist uns zu wenig, denn dank der Markierungsarbeit der Wanderwege durch die Gemeinschaft der Wander- und Gebirgsvereine (wir haben 1913 den Spessartbund mitbegründet) kann ein jeder heute selbst die Natur erwandern.

Schauen Sie sich unsere Ausflüge einfach an - am besten hier auf unserer Homepage. Wir versuchen bei der Gestaltung des Wanderplans alle Interessen zu berücksichtigen, sei es der Wunsch nach Unterhaltung, Kultur, reiner Wanderung oder auch allem. Die Ausflüge werden regelmäßig durch unsere drei Mal im Jahr erscheinenden Flyer bekannt gegeben und zusätzlich durch Pressemitteilungen vor jeder Tour angekündigt.

Ganz besonders möchten wir auf unser Programm für Jugend und Familie hinweisen. Wir wollen damit dazu beitragen das, Wandern im Verein auch für Junge Familien interessant zu gestalten.

 

Freigerichter Bund e.V.

Postanschrift:
Fichtenweg 2
63768 Hösbach-Rottenberg
E-Mail: